–
Grundvoraussetzung für gute Architektur sind starke Konzepte. Der Mensch als Individuum und Nutzer steht dabei für unsere Arbeit im Mittelpunkt. Die Bauaufgabe und der Ort mit seinen Besonderheiten sind weitere Inspirationsquellen. Wir legen grossen Wert auf Präzision bis ins Detail auf Proportionen, Licht, Materialien und Farben. Zusammen mit der Reduktion aufs Wesentliche tragen diese Elemente zur sinnlichen Wahrnehmung des Ganzen sowie der einzelnen Räume bei. Mit Engagement und Leidenschaft setzen wir uns für gute Architektur ein. Sie soll nicht mehr kosten, sie soll mehr können.

Der Schwerpunkt der aktuellen Tätigkeit bilden Neu- und Umbauten für Private und Gewerbeunternehmen. Neben Wettbewerben und Machbarkeitsstudien erstellen wir Vorprojekte und Entwürfe bis zu ihrer Realisierung. Dabei begleiten wir Sie durch sämtliche Bauphasen und vertreten treuhänderisch Ihre Interessen gegenüber den Projektbeteiligten.


Carole Iselin dipl. Architektin ETH SIA
  • seit 1999eigenes Architekturbüro in Zürich
  • 2005-2006Assistenz an der ETH Zürich, Doz. Mamen Domingo
  • 1997-1998Architektin bei Meili Peter Architekten, Zürich
  • 1995-1996Architektin bei Josep Lluis Mateo, Barcelona
  • 1994Architekturdiplom ETH Zürich
  • 1991Praktikum bei Gwathmey Siegel Architects, New York
  • 1988-1994Architekturstudium an der ETH Zürich
  • 1987-1988Vorkurs an der Zürcher Hochschule für Gestaltung
2017, höchste Zeit für einen moderneren Browser!